Gewinnspiel-Test.de

Wer gewinnt hier wirklich?

Sat.1 Gewinnspiel, tv-gewinnspiel

Häufige Fragen zum “Extra-Gehalt” TV-Gewinnspiel

Aktuelles Gewinnspiel: 5000€ Extra-Gehalt

Aktuelles Gewinnspiel: 5000€ Extra-Gehalt

Zu den gefragtesten Gewinnspielen im Fernsehen zählt das “Extra-Gehalt”-Gewinnspiel von ProSieben, Sat.1 und Kabel eins. Hierbei verlosen die Sender ein steuerfreies Zusatzgehalt von 2.500 Euro & 30.000 Euro Sofortgewinn (Aktion im März 2020) oder 5.000 Euro (Aktion im November 2019). Das Zusatzgehalt läuft drei Jahre oder auch 36 Monate.

Wir haben die wichtigsten Informationen wie Teilnahmearten und Gewinner des Gewinnspiels in diesem Artikel zusammengefasst. Da es noch viele offene Fragen gibt, sammeln wir in diesem Artikel die häufigsten Fragen zum Extragehalt.

Wie läuft das Gewinnspiel ab?

Bei der Aktion im März 2020 können vom 09. März bis zum 23. März 2020, 9.00 Uhr per Telefon, SMS oder online am Gewinnspiel teilnehmen. Eine Teilnahme kostet 50 Cent oder 49 Cent auf Gewinnarena.de. Um in die Endauswahl zu kommen muss das Symbol “Geldautomat” getroffen werden. Am letzten Tag wird aus der Endauswahl ein Gewinner gezogen. Live im Frühstücksfernsehen wird der Gewinner kontaktiert.

Wieso ist das Extra-Gehalt steuerfrei?

Generell sind alle Gewinne steuerfrei, ” die ausschließlich oder zum überwiegenden Teil auf Glück oder Zufall beruhen” (Quelle). Da auch bei diesem Gewinnspiel das Glück entscheidet, fällt keine Steuer auf den Gewinn an. Außgenommen sind jedoch mögliche Zinsgewinne, wenn man das Geld beispielsweise in Aktien investiert.

Welche Sender und Sendungen präsentieren das Gewinnspiel?

Das Gewinnspiel findet auf ProSieben, Sat.1 und Kabel eins statt.

Folgende Sendungen bewerben das Gewinnspiel:

Ich habe den Geldautomat getroffen, was bedeutet das?

Trifft man den Geldautomat, hat man es in die engere Auswahl des Gewinnspiels geschafft. Damit hat man aber noch nicht gewonnen. Wer am Ende das Extragehalt gewinnt, erfährt man erst am 14. November.

Info-SMS: Getränkeautomat (Niete)

Ich habe den Getränkeautomat getroffen, was bedeutet das?

Andere Symbole wie der Getränkeautomat sind “Nieten”, das heißt man hat leider nicht gewonnen. Welches Symbol getroffen wird, entscheidet ein Zufallsgenerator. Man hat als Teilnehmer keinen Einfuss auf das Ergebnis. Die TV-Sender möchten mit diesem “Trick” erreichen, dass Zuschauer häufiger anrufen und SMS senden, da sich damit die Einnahmen (50 Cent pro Anruf/SMS) erhöhen.

Wie erfahre ich, ob ich ein iPhone 11 gewonnen habe?

Bei dem Sorgenfrei-Gehalt im März 2020 werden voraussichtlich keine Tagesgewinne wie iPhones verlost.

Wie erfahre ich, ob ich das Extra-Gehalt gewonnen habe?

Die Gewinner-Bekanntgabe findet – wie bei allen Gewinnspiel-Gemeinschaftsaktionen von ProSieben & Sat.1 – im SAT.1 Frühstücksfernsehen statt. Rund 40 Minuten nach Teilnahmeschluss rufen die Moderatoren des Frühstückfernsehens den Gewinner live an.

Nachtrag: im November 2019 hat Cornelia aus Hofheim / Wallau gewonnen.

Gibt es andere Wege für ein Extra-Gehalt?

Online gibt es die Chance auf weitere Extra-Gehälter, zum Beispiel 1.000 Euro täglich, ein Leben lang. Dies ist der Hauptgewinn von CASH4LIFE. Die Lotterie ist im Angebot von Lottohelden.de.

Die Chance auf das CASH4LIFE-Extragehalt ist siebenmal höher als beim LOTTO. Zudem gibt es viele weitere Geldgewinne. Die Ziehung findet zweimal wöchtenlich statt. Nur für Neukunden gibt es zwei Teilnahmen geschenkt (3 Felder zum Preis von 1). Hier geht’s zum Angebot …

Artikelbild: Screenshot Gewinnarena.de

  1. G.

    Gewinner wurde schon bekannt gegeben?

  2. Cornelia Spriegel

    Ich habe auch Telefonisch mit gespielt und habe auch den Geldautomaten getroffen.

  3. Andreas Pfauth

    Ich habe den Geldautomaten auch getroffen alle Daten hinterlegt und dannach direkt aufgelegt oder hätte ich warten müssen bis nochmal eine Bandansage kommt?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme von Anders Norén / Impressum / Datenschutz