Anfang Mai 2020 gab es den ersten großen Relaunch von Gewinnarena.de – dem Gewinnspielportal der ProSiebenSat.1 Sendergruppe. Ein neues Logo, eine neue Webseite und neue Spiele prägen das Angebot aus Unterföhring bei München. Damit sollen die Gewinnspiele der Fernsehsender und exklusive Online-Gewinnspiele noch interessanter werden.

Coins & Abo

Neu ist die Einführung von Coins. Diese können einzeln oder rabattiert in Paketen erworben werden. Die Coins sind erforderlich zur Teilnahme, so kostet eine Teilnahme immer einen Coin. Die Coins kosten 49 Cent (Einzelkauf) oder nur 29 Cent (35er-Paket für 9,99€).

Alternativ gibt es immer noch das Premium Abo. Jeder Abonnement darf pro Monat einmal an allen Spielen teilnehmen. Bei bis zu 50 Gewinnspielen pro Monat ist dies mit 4,99 Euro die günstigste Option. Allerdings hat es auch den Nachteil, dass man keine Gewinnspiele mehrfach spielen kann ohne trotzdem Coins zu erwerben. Außerdem muss ein Abo gekündigt werden, wenn es nicht mehr genutzt werden soll.

Neu: Spielarten

Das bisherige Gewinnspiel-System war eher eintönig. Man gibt ein (nicht geheimes) Kennwort ein und dann entscheidet ein Zufallsmechanismus, ob man in der Endauswahl des Gewinnspiels ist. Damit war die Gewinnspielteilnahme bereits abgeschlossen. Ziemlich unspektakulär, doch kaum vermeidbar – schließlich wird ein Großteil der Gewinnspiele neben der Webseite auch über Teilnahme per SMS und Telefon angeboten. Die anderen Teilnahmewege bieten keinen Raum für ausgefeilte Spielereien.

Zumindest für die Gewinnarena-exklusiven Gewinnspiele gibt es nun weitere Spielarten. So gibt es nun ein Glücksrad, ein Frühstücksfernsehen Memory, Rubbellose, ein Trucker Babes Quartett, ein Torten-Dekorierspiel (Enie backt), eine Slotmachine und ein Sliderspiel.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, entscheidet der Spielausgang dieser neuen Spiele. So muss bei einigen Spielen eine bestimmte Punktzahl erreicht werden, um eine gültige Gewinnchance zu erreichen. Einen garantierten Sofortgewinn bieten diese Spiele hingegen nicht – sie ersetzen anscheinend nur den Zufallsgenerator. Andere Spiele haben keinen steuerbaren Spielausgang, wie das Glücksrad oder das Rubbellos. Hier wird der Zufallsgenerator nur anschaulicher dargestellt.

Spielart Glücksrad

Von den neuen Glücksarena Spielen haben wir unter anderem das Glücksrad getestet. Hierbei wird einfach am Rad gedreht und der Zufall entscheidet darüber, ob man in den Lostopf des Gewinnspiels landet oder nicht. Toll: hier kann man alternativ auch einen Gratiscoin gewinnen, sodass die Teilnahme nicht umsonst war. An welches Gewinnspiel man genau teilnehmen möchte wird vorher ausgewählt.

Spielart Sweet & Easy – Enie Backt

Beim Spiel “Sweet & Easy – Enie backt” zur gleichnamigen Sixx-Sendung können Kuchenfreunde die Torten dekorieren. Hier zählt schnelles Klicken, denn die aufplopenden Torten müssen einfach angeklickt werden, damit sie dekoriert werden. Damit verdienst Du Punkte, und für eine erfolfgreiche Gewinnspielteilnahme brauchst du 3.500 Punkte.

In unserem Test war das jedoch schnell erreicht und wir haben nun eine Gewinnchance auf einen Kaffeevollautomaten. Ob wir diesen auch gewinnen, erfahren wir erst in 12 Tagen. Eine Übersicht der aktuellen Gewinnspielen, an den man teilnimmt, findet man im Spielermenü bei “Meine Spiele”.

Fazit: gelungene Auffrischung des Gewinnspiel-Prinzips

Einiges, was Gewinnspiele eher altmodisch und langwierig erscheinen lässt, konnte die neue Gewinnarena lösen. So machen die neuen Spiele durchaus Spaß und bringen etwas Interaktivität in das Gewinnspiel-System. Dies finden wir auch vollends gelungen.

Etwas zäh bleibt der Gewinnspaß trotzdem, so finden die Gewinnspiele unabhängig von der eigenen Teilnahme über oftmals 30 Tage statt. Einen Sofortgewinn kann man also bei der Gewinnarena nicht erwarten, außerdem werden die Gewinner vergangener TV- und Onlinegewinnspiele oft verspätet bekannt gegeben. Doch viel mehr kann ProSiebenSat.1 – der Betreiber der Gewinnarena – nicht aus diesem Genre herausholen. Sonst fällt man möglicherweise in die hart regulierte Glücksspielkategorie.