Gewinnspiel-Test.de

Wer gewinnt hier wirklich?

Gewinnspieltest, tv-gewinnspiel

Gewinn Arena Gewinnspielportal von ProSieben & Sat.1 im Test

Gewinnarena Screenshot 1

Das Portal Gewinnarena.de bietet den TV-Zuschauern von Kabel Eins, Sat.1 und ProSieben an, die TV-Gewinnspiele auch online mitzuspielen. Was für Vor- und Nachteile die Gewinn-Arena bietet und ob das Portal seriös ist, erklären wir in unserem Gewinn Arena Test.

BMW Ferienflitzer

BMW Cabrio Sat.1 Gewinnspiel

Aktuell populär in der Gewinnarena: das Ferienflitzer Gewinnspiel.

Das Gewinnspiel wird in zahlreichen Fernseh-Werbespots beworben, unter anderem mit Verweis auf die kostenpflichtige Telefon- und SMS-Nummern (auch zu finden in unserem Ferienflitzer Artikel). Außerdem ist die Teilnahme über gewinnarena.de möglich. Das Gewinnspiel endet am 12. Juli 2019.

Die Teilnahme kostet, wie bei allen Pro7 Gewinnspielen, mindestens 49 Cent. In diesem Fall lohnt sich ein Abo bei der Gewinnarena nicht, da nur eine einmalige Teilnahme im Abo enthalten ist. Wer also die Chancen bei dieser Verlosung maximieren möchte, muss auf mehreren Einzelteilnahmen zurückgreifen.

Das Angebot von Gewinnarena

Die Gewinnarena bietet die Teilnahme an unzähligen Gewinnspielen der Sendergruppe ProSiebenSat.1 Media SE an, das umfasst die Sender:

  • ProSieben
  • Sat.1
  • kabeleins
  • SIXX, Sat.1 Gold, ProSieben MAXX, kabel eins Doku

Dazu zählen die bekannten und regelmäßigen Verlosungen von Sendungen wie dem Sat.1 Frühstücksfernsehen, taff, Abenteuer Leben, Rosins Restaurants, Galileo, The Biggest Loser, The Voice of Germany und viele mehr.

Auch  Gewinnspiel-Kooperationen wie das “Valentinstag Gewinnspiel”  oder das “2.500€ ExtraGehalt.tv Gewinnspiel” sind auf der Plattform verfügbar.

Rund 50 Gewinnspiele im Monat – die Zahl hängt von den aktuell laufenden Sendungen ab – bietet die Gewinnarena an. Die erste Teilnahme ist kostenlos. Alle darauf folgenden Teilnahmen kosten 0,49 Euro. Außerdem gibt es ein Teilnahmeabo für monatlich 4,99 Euro.

Gewinnspiel-Teilnahme erklärt

Das Portal listet alle aktuell laufenden Gewinnspiele übersichtlich auf. Auch die benötigten Teilnahmewörter oder Fragen werden direkt angezeigt. Das ist durchaus bequem, so muss man sich nicht diese und zusätzlich eine lange Telefonnummer merken. Stattdessen ist eine Teilnahme in wenigen Klicks erledigt.

Registrierung notwenig

Allerdings ist bei der ersten Teilnahme die Registrierung für die Plattform notwenig. Dazu wird das Anmeldesystem 7Pass verwendet, das einige Zuschauer schon von den Apps der TV-Sender kennen. Da man sich auch via Facebook oder Google-Login registrieren kann, ist die Gewinnarena-Registrierung schnell erledigt.

Gewinnarena nicht gewonnenDa die erste Teilnahme kostenlos ist, reicht bereits ein Klick auf “Jetzt teilnehmen”, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Die Plattform zeigt direkt an, ob man in die nächste Runde weitergekommen ist oder bereits ausgeschieden.

Alle darauf folgenden Teilnahmen müssen bezahlt werden. Dazu kann man die Bezahlung per Handyrechnung, Paypal oder Kreditkarte auswählen. Im Test habe ich mich für Paypal entschieden – das klappte einfach und schnell. Kleiner Hinweis: Paypal zeigt an, dass die Zahlung von 0,49 € an ProSiebenSat.1 Digital GmbH  gesendet wurde – nicht Gewinnarena direkt.

Liveshow-Voting in der Gewinnarena

Im Dezember 2018 fand erstmals ein Voting für eine Sat.1 Liveshow (The Voice of Germany) über die Plattform statt. Hierbei konnten die Zuschauer abstimmen, wer ins Finale – und in der Woche darauf, wer die Show gewinnen soll.

Die Teilnahme war kombiniert mit dem Gewinnspiel zur Show, sodass bei Abstimmung auch gleichzeitig die Chance auf den Geldgewinn bestand. Die Kosten der Teilnahme lagen wie üblich bei 49 Cent. Abo-Kunden durften einmal kostenlos abstimmen.

Wie oft weitere Abstimmungen über die Gewinnarena stattfinden, ist bisher nicht bekannt. Die neue Abstimmungstechnik schien jedoch technisch einwandfrei zu sein. Das Voting wurde lediglich 10 Minuten früher online beendet, als auf anderen Abstimmungswegen.

Gewinnarena vs. Winario

Winario.de ScreenshotDie Idee, TV-Gewinnspiele auch online anzubieten, ist nicht neu. Die RTL Gruppe (RTL, VOX, SuperRTL) bietet schon seit einigen Jahren Winario (zum Testbericht) an. Dort kosten die Teilnahmen ähnlich hohe 0,50 €.

Beide Anbieter vereint, dass sie eine Flatrate für ihre Gewinnspiele anbieten. Bei Winario heißt das Paket “All Inclusive” und kostet 3,99 Euro monatlich.

Premium Paket von GewinnarenaBei der Gewinnarena kostet das sogenannte “Premium Paket” 4,99 Euro. Winario bietet kostenfrei zusätzlich die “AutomatikOption” an, sodass man automatisch an allen Gewinnspielen teilnimmt. Diese Funktion fehlt bei der Gewinnarena.

Vergleicht man beide Portale, so ist Winario lohnenswerter: es bietet im Schnitt mehr Gewinnspiele an (90 im Februar 2018) und kostet weniger (3,99 € statt 4,99 €).

Erfahrungen mit der Gewinnarena

Bleibt zuletzt noch die Frage, ob die Gewinnarena überhaupt seriös ist. Hinter der Webseite steckt die ProSiebenSat.1 Media SE, die ebenfalls die TV-Gewinnspiele veranstalten. Aus Sicht der Betreiber kann man also davon ausgehen, dass die Gewinnarena seriös ist.

Gewinnarena Gewinner

Gibt es Gewinnarena-Gewinner? Leider sind bisher noch wenige Erfahrungen über tatsächliche Gewinner bekannt, da das Portal erst seit Ende 2017 aktiv ist.  Meine Test-Teilnahmen erwiesen sich leider nicht als Glücksbringer. Falls Du das große Glück mit der GewinnArena hattest, freuen wir uns über deinen Erfahrungsbericht in den Kommentaren! 🙂

 

Bilder: Screenshots gewinnarena.de und winario.de

  1. Melanie Wagner

    Wenn der Verfasser dieses Artikels die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden hat, müsste er erkennen das dies nicht seriös ist. Entweder ist dies hier eine bezahlte Einschaltung oder man hat tatsächlich keine Ahnung was man hier geschrieben hat. Spätestens bei § 4 Spielmodi müsste es klingeln im Hinterkopf. Die Namen der Gewinner sind frei erfunden.
    Lg aus Wien

    • Philip

      Grüße zurück nach Wien. Ich weiß nicht genau wie Du Gewinnarena beurteilen möchtest, da es nur in Deutschland verfügbar ist?

  2. Sanija kondeshi

    Hallo hier ist sanija kondeshi sie haben sich bei mir gemeldet da ich beim extragehalt denn Geldautomaten gefunden habe bin 33 alt . Mit freundlichen grüßen sanija kondeshi PS 2.500 euro

    • Philip

      Hallo Sanija, eigentlich ist dies der falsche Artikel, aber ich kann Dir hier auch kurz verraten, dass leider eine andere Dame die 2.500Euro Extragehalt gewonnen hat. Tut mir sehr leid!

    • Ich habe in schon zwei mal gefunden aber nix erhalten keinen Anruf und kein Gewinn
      Ich glaube ist sehr unseriös

  3. Ella

    Was soll man da denn noch glauben sollte man da am besten die Finger weg lassen??????

  4. Mathias Grodd

    Das ist der totale nepp ich war schon drei mal auf Leitung 1 und nichts ist passiert lässt die Finger davon

  5. Mathias Grodd

    Leider gewinnt man bei euch nichts

  6. Jo Ann Kracht

    Dir ist bewusst, dass zwischen allen Teilnehmern, die diese Leitung treffen, dann ausgelost wird, ja? Nur weil du getroffen hast – hast du noch lang nicht den Gewinn.

  7. Christina

    Bin heute auch durchgekommen habe aber bei Taff angerufen, aber habe leider meine Nummer falsch diktiert. Wo könnte man denn herausfinden, ob man wirklich etwas gewonnen hat oder auch nicht ?

    • Dietmar Gruschka

      wenn du einen fehler gemacht hast, wird der preis wohl verfallen, oder an den nächsten vergeben. normal sollte der gewinner auf der webseite zu finden sein..aber nur, wenn deine angaben richtig gegen gecheckt werden konnten!

  8. Thomas Turnschuh

    Diese ganzen Gewinnspiele sind nur Betrug , es gibt da keine echten Gewinner , sind alles ausgedache Gewinner !
    Lasst bitte die Finger davon die wollen nur euer Geld und eure Daten zum verkaufen !

  9. Heidi Blödorn

    Ich habe bei dem Weihnachtsgewinnspiel mit gemacht und das Geschenk gefunden. Bekam heute eine Email von Gewinnarena das ich da anrufen soll und meinen Code durchgeben soll, dann soll ich meine Glückszahlen nennen (8-stellig), dann wurde mir mit geteilt das ich eine Reise für 2 Personen für 4 Tage nach Wien gewonnen habe. Im Anschluss wollte man mir NKL-Lose verkaufen, was ich dankend ab gelehnt habe. Jetzt bin ich mal Neugierig ob ich eine Nachricht für die Reise bekomme.

  10. H.Y

    Hey,

    Also teilweise diese unnötigen dummen Kommentare, von paar Leuten ist lächerlich, das wird nach dem zufallsprinzip ausgelost und die Wahrscheinlichkeit das man etwas gewinnt, ist doch genau so wie beim Lotto/Euro Jackpot. Fast bei null! Deswegen nennt man ja so was auch Glücksspiel und nicht Gewinnspiel! Die Bank gewinnt immer.

  11. Dietmar Gruschka

    habe den gewinn zwar noch nicht erhalten…aber meinen namen und den gewinn kann ich bereits auf der gewinnarena-seite abrufen. habe eine sms mit der gewinnbenachrichtigung bekommen. sollte meine adresse ect. zum abgleich mit meinen daten meiner registrierung an eine e-mailadresse senden. habe auch zeitnah eine antwort erhalten, dass alles auf dem weg ist.
    ich denke, dass diese anbieter seriös sind. wenn sie das nicht wären, hätte man längst einen prozess öffentlich gemacht !
    es ist klar, dass man wenig chancen hat, zu gewinnen, wenn an jedem spiel vielleicht 10000 leute mit machen…!

  12. Carsten Sauermann

    Gewinnarena bietet DEUTLICH schlechtere Chancen als Winario. Bei Winario landet man sofort in der Endauslosung und das für aktuell 4.99€ im Monat. Bei Gewinnarena kann man für jedes Gewinnspiel einmal kostenlos versuchen in die Endauslosung zu kommen.

    Wie in einem anderen Post beschrieben wurde:
    “..da ich beim extragehalt denn Geldautomaten gefunden habe…”
    damit hat man nicht gewonnen, sondern man hat es nur in die Endauslosung geschafft. Der Gewinner wird dann intern gezogen und benachrichtigt.

    Mein persönliches Fazit: Bei Winario habe ich echte 50-70 Chancen pro Moant auf den Gewinn, bei Gewinnarena habe ich 50 mal die Chanc, das ich in die Endauslosung komme und dann wieder eine Chance auf den Gewinn, was ich deutlich schlechter finde. Bei 14 Gewinnspielen bin ich 1x in die Endauslosung gekommen.

  13. Carsten Sauermann

    Das bedeutet leider nur, das man an der Endauslosung teilnimmt, du bist also “nur” eine Runde weiter und noch nicht der Gewinner. Sorry.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Theme von Anders Norén / Impressum / Datenschutz