Gewinnspiel-Test.de

Wer gewinnt hier wirklich?

Gewinnspieltest, tv-gewinnspiel

Wunschzettel 2016 von Prosieben und Sat.1: lohnt sich das TV-Weihnachtsgewinnspiel?

Die TV-Sender ProSieben und Sat.1 veranstalten im Dezember 2016 das Weihnachtsgewinnspiel “Wunschzettel 2016”, bei dem vom 1. bis 18. Dezember 2016 verschiedene Tagespreise (z.B. iPhone 7 Plus, TV-Gaming-Sets und 2.500€) verlost werden. Dazu kommt noch ein tagesübergreifender Neuwagen-Gewinn: der aktuelle VW Golf.

Die Teilnahme findet wie gewohnt über kostenpflichtigen Telefon-Anruf und SMS statt. Was gibt es bei dem Gewinnspiel zu beachten? Wie gut sind die Gewinnchancen?

profile-ezone-teaser620x348

“Treffen Sie die richtige Gewinnleitung”

Schon häufig veranstalteten ProSieben und Sat.1 gemeinsam Gewinnspiele. Im Oktober 2016 spielte man die Aktion “Wunsch-Scheck”, einen Monat zuvor den “Millionen-Deal”.  Die Gewinnspiele waren bisher immer vom Spielprinzip sehr  unterschiedlich – so ist es auch beim Wunschscheck 2016.

Hier wird nach dem eher umstrittenen “Leitungsspiel-Modus” gespielt. Dies dürfte vielen Zuschauern noch aus 9Live-Zeiten bekannt sein: treffen Sie die Leitung X und sie gewinnen den Tagesgewinn Y.  Hier wird das Prinzip aber noch etwas abgewandt.

wunschzettel2016-sms-screenshotDas Spielprinzip ist leider ein großer Zufallsfaktor: man kann unmöglich seine Gewinnchancen abschätzen. Unklar ist für mich auch, ob mit der Test-Teilnahme (siehe Screenshot) nur die Gewinnchance auf den Tagesgewinn oder auch auf den Hauptgewinn verwehrt  bleibt.

Fazit über die Aktion “Wunschzettel 2016”

Auch wenn täglich ein Gewinn verlost wird, sind die Chancen laut des Beitrags “Wie lohnenswert sind Fernsehgewinnspiele” wohl eher minimal, denn das Gewinnspiel wird in vielen Magazinen der Sender beworben (Sat1 Frühstücksfernsehen, Galileo, taff, …).  Umso prominenter  das Gewinnspiel beworben wird, desto mehr Leute nehmen teil und desto geringer dürften die Gewinnchance ausfallen. Es ist übrigens egal, ob man “Weihnachten”, “Fest”, “Freude” oder “Fest” als Codewort verwendet. Dies dient nur der internen Auswertung, wo der Zuschauer das  Wunschzettel-Gewinnspiel wahrgenommen hat.

Man wäre besser beraten, die Kosten für die Anrufe und SMS lieber in ein paar Lottotipps  zu verwenden, da dort im Gegensatz zu TV-Gewinnspielen eine Einnahmentransparenz und Ziehungstransparenz herrscht.

Bildquellen:   Screenshot sat1.de

Update (27.3.17): Infos zum Neuen Ostergewinnspiel 2017 findest Du hier.

  1. Sascha

    Ich habe auf beiden gewonnen einmal bei 444111 mit Kennwort Geschenk
    Und einmal mit Kennwort weihnachten bei sat1

  2. das glaubst du doch selber nicht Sascha

  3. marco Campisi

    Ich bin durch gekommen aber habe nix bekommen was ist das denn

  4. Bilge

    Ich habe auch gestern den sms an WEIHNACHTEN an 444111 gesendet und dann bekam ich den SMS: Volltreffer! Sie haben das Geschenk gefunden! Sie sind beim Gewinnspiel dabei. Wenn Sie gewonnen haben, rufen wir Sie zurück. Infos: http://www.wunschzettel2016.de
    Wie geht es jetzt weiter?

  5. Andy

    Die Nachricht hab ich auch bekommen und weiß auch nicht was nu Phase ist…

  6. Mara

    Ich nehme täglich teil und habe NOCH NIE überhaupt nur eine Antwort-SMS bekommen, weder nen Tannenzapfen noch sonstwas! Wie kann das sein? Dann brauche ich ja gar nicht teilnehmen oder?

    • Philip

      Dann scheint bei dir irgendetwas schief zu laufen. Sind die SMS wirklich versendet worden? Sind kostenpflichtige SMS-Services (wie dieses Gewinnspiel) bei deinem Provider gesperrt?

      • Mara

        Es ist nichts gesperrt, mit werden jedes Mal die 50 Cent vom Guthaben abgebucht! Ich habe ZIG SMSn bereits verschickt, auch bei anderen 444111 Gewinnspielen und noch nie in meinem Leben eine Rück-SMS bekommen trotz Abbuchung der Kosten!

        • Philip

          Sehr merkwürdig. Funktionieren denn andere SMS-Gewinnspiele, z.B von RTL/VOX?
          So klingt das für mich nach einem technischen Fehler, als wäre deine Nummer beim Gewinnspielveranstalter gesperrt o. ä.

          • Mara

            Aber wieso sollte die Nummer gesperrt sein? Ich hab echt mal geschaut, habe bestimmt seit ein paar Jahren schon 50 SMSn an die 444111 geschickt und tatsächlich NIE eine Antwort-SMS bekommen, egal bei welchem Gewinnspiel. Die anderen von RTL etc kenn ich gar nicht. Hmm. Dann sollte ich ja mein Geld zurück verlangen, wenn ich gar nicht an den Gewinnspielen teil genommen habe, das finde ich ganz schön krass. Schickt man eigentlich nur das Codewort oder auch Name un Adresse mit? Weil beim Anruf muss man ja die persönl. Daten auf Band sprechen, wie ist das dann bei der SMS? Und wie kann ich das Problem jetzt lösen? Oder funktioniert es nur bei Vertrags-Handys und nicht bei Prepaid? Habe Callmobile. Aber das macht doch auch keinen Sinn…

          • Philip

            Hi Mara!
            Ich habe kurz recherchiert, offensichtlich liegt es tatsächlich an Callmobile. Die unterstützen wohl keine “Premium-SMS”, wie zum Beispiel dieses Gewinnspiel.
            In dem Falle solltest Du mal den Kundenservice von Callmobile kontaktieren, der Gewinnspielveranstalter ist in diesem Fall unschuldig. Dass Callmobile darauf nicht klar hinweist und trotzdem die volle Gebühr abbucht, geht natürlich nicht!
            Quelle: https://www.teltarif.de/forum/a-callmobile/keine-premium-sms/233.html

  7. Andy

    Super auf jeden Fall das jeder beim verlieren Bescheid weiß aber anscheinend keiner beim potentiellen gewinnfall 😉

  8. michele jacobsen

    Michèle
    Tannenzapfen gewonnen bei SAT1 Gewinnspiel am 6.12.2016 ! Sollte angeblich ein Hotel Wochenende gewonnen haben, war aber dann mit Burda Verlagshaus verbunden, in dem ich erst eine Zeitschrift abonnieren sollte. Also nichts gewonnen. Ich weiß nicht wie andere das sehen, ich fühle mich total verascht und betrogen. Spricht nicht gerade für das angeblich renommierte Verlagshaus Burda. Alles Gauner!!!!!!!!!!!!!!!

    • Philip

      Hallo Michele!
      Das klingt ja sehr verdächtig nach einer Abofalle. Ich würde auch auf jeden Fall ablehnen. Bist Du dir sicher, dass der Preis in Verbindung mit dem Wunschzettel-Gewinnspiel verlost wurde? Ich hake da gerne nochmal nach, “Pseudo-Preise” wie diese Abo-Reise sind absolut indiskutabel für ein ohnehin kostenpflichtiges Gewinnspiel wie dieses. Da möchte ich mal ein Statement vom Veranstalter hören.
      Schönen Gruß!

    • Susanne

      Hallo Michele, das ist mir auch schon häufiger passiert. Die Gute am anderen Ende der Leitung ist dann noch richtig pampig geworden, als ich gesagt habe, dass ich kein Zeitungs-Abo abschließen will. Ich fand das auch nicht gerade seriös. Zumal ich dann so ein Hotel-Wochenende auch selber bezahlen kann und vielleicht sogar noch billiger komme, wenn ich die monatliche Abo-Gebühr gegen rechne. Für mich ist das eine reine Abzocke.

  9. christopher

    bei mir stand das sie beim gewinnspiel dabei sind

  10. Gabriele Braun

    Habe schon am 6.12. Und Heute wieder das Geschenk gefunden.
    Am 6.12.Nichts mehr gehört und ehrlich glaube ich heute auch nicht dran.
    Bin mal gespannt.
    Denke ist nur Abzocke,hoffe es ja nicht

  11. Monika

    Hallo ich bin Monika Puchala und bin da bei und was weiter Volltreffer!

  12. Open

    Das ist nur pure abzocke dann heuern sie noch ein Typen an der die Leute beruhigen soll das sie weiter ihren scheiß abziehen können …

  13. Gertraud Wagner

    Ich habe insgesamt bis jetzt ca. 7x angerufen,davon hieß es 2x Volltreffer,sie haben das Geschenk gefunden und sind beim GS dabei.Weiter habe Ich bis jetzt nichts mehr gehört.Habe schon viele GS mitgemacht und unter anderem auch schon ein Auto gewonnen,allerdings mit einer Postkarte auf DSF 1 Sport..Ich schreibe an dieser Stelle mal,wie der Ablauf bei mir war..Nach der Verlosung wurde Ich von den Ford-Werken in Köln informiert,daß Ich einen Ford Foccus gewonnen hätte.Habe mir dann erst einmal die Telefonnummer geben lassen u. bei Ford recherchiert.Ich hatte einen persönlichen Ansprechpartner u. durfte mir Farbe,ob Combi oder Limousine usw. aussuchen.Das Auto habe ich 4 Monate später in den Ford-Werken in Köln persönlich abgeholt.Mußte lediglich in meinem Wohnort die Nummernschilder machen lassen und mitnehmen.In Köln gab es eine VIP-Louge.dort wurde mir dann alles nähere mitgeteilt,mal Fragen beantwortet,usw.Die Autokennzeichen angebracht u. dann war das Auto mir.Auf diese Art und Weise habe ich ein Auto gewonnen.Hier allerdings handelt es sich um das Auto,das zu sehen ist und somit bestimmt in einem Autohaus,das die Automarke Golf hat,sehr wahrscheinlich übergeben wird..Wünsche allen viel Glück und ein schönes Weihnachten.

  14. S.B.

    ach leute das ist doch einfach zu erklären wenn ich dabei seit dann werden von den ganzen die das geschenk gefunden haben noch mal 3 davon aus gelost und dann wenn du viel glück hast bist du der gewinner also ich hab schon 2 mal gewonnen und hab auch meine geschenke bekommen und das geld aber dazu braucht man sehr viel glück das hatte ich 🙂

  15. Kevin

    Wie erfahre ich ob ich gewonnen habe oder was ich gewonnen habe hätte auch am Telefon das Geschenk getroffen

  16. Susanne

    Interessant ist, dass hier auf der Webseite eine andere Telefonnummer angegeben wird, als wie im Fernsehen. Habe da heute auch mal – nach langer Zeit wieder – mitgemacht und bin auch durch gekommen. Frage mich aber nun, wieso verschiedene Nummern angegeben sind und auch verschiedene Kennwörter, aber bei weiteren Infos auf diese Webseite hier verwiesen wird.

    • Philip

      Die Kennwörter unterscheiden sich, um nachverfolgen zu können, woher der Spieler auf das Gewinnspiel aufmerksam wurde (das Gewinnspiel läuft ja über Sat.1, ProSieben, Inet, ..). So steht es auch in den Spielbedingungen auf wunschzettel2016.de. Der Rest ist identisch.

  17. Kevin

    Ich habe auch bei alle beiden gemacht und beim anrufen bin ich durch gekommen und bei der SMS habe ich noch keine Rückmeldung und das kenntwort wahr FEST

  18. seni

    Das ist die reine Verarschung und Geld abzocke.

  19. Schreier

    also ich habe schon bei vielen Gewinnspielen mit gemacht und leider noch nie etwas gewonnen. Natürlich ist das alles Abzocke, will gar nicht wissen wieviel Geld die mit den SMS und Anrufern machen da ist der eine Golf und das bisschen Geld nix dagegen…So oft bin ich durch gekommen und habe auch eine Nachricht bekommen mit Volltreffer etc. Naja manche Menschen haben einfach mehr Glück.

  20. Enrico Dreiseitel

    Servus ich habe auch angeblich gewonnen ich bin an einen abend 3 mal telefonisch durchgekommen und 2 mal per sms seit dem habe ich es immer wieder probiert und bin noch par mal durchgekommen aber bissher kam nie eine antwort zurück bis auf sie haben die richtige leitung getroffen wir werden uns bei ihnen melden ich glaube mal das das nur eine verarsche ist ihr habt alle dort angerufen wie ich und keiner hate glück ist das nicht bissche komisch?????😒😠

  21. Vera Lubinić

    Ich habe vor ca. 2 Monaten bei Sat1 zwei Handys und 1750 EUR gewonnen. Erstmal war ich skeptisch was die GS angeht und dachte immer, es sei eine reine Abzocke. Das Geld wurde eine Std. später überwiesen und Handys kamen drei Wochen später. Ich war sehr überrascht wie schnell das ganze ging. Seitdem habe ich oft angerufen und Sms geschickt, bin bestimmt schon 30 mal durchgekommen, bei verschiedenen GS aber bis jetzt nie angerufen. Das einzige war das mit der Abbo Falle von Burda was ich natürlich abgelehnt habe. LG

Kommentar verfassen

Theme von Anders Norén - Impressum / Datenschutzerklärung / Haftungsausschluss