Die Haselnuss in Karamell mit Nougatcreme und Schokolade verlost “Vans for Fans”. Vier VW Family-Vans samt Toffifee-Fanvorrat und 4.444 Toffifee Fan-Pakete verlost der Süßwarenhersteller Storck ab August 2020.

Aktionspackungen mit Gewinncode

Für die Teilnahme am Gewinnspiel sind Toffifee Aktionspackungen mit dem entsprechenden Hinweis für die “Vans for Fans” Aktion notwendig. Sie sehen wie folgt aus:

Toffifee Fans for Fans Aktionspackung vom Gewinnspiel 2020

In größeren Packungen befinden sich zwei Gewinncodes, in kleinen Schachteln ist ein Gewinncode auf die Innenseite der Packung gedruckt.

Gewinncode einlösen

Das Einlösen der Gewinncodes ist vom 10. August 2020 bis 28. Januar 2021 möglich. Dementsprechend ist der Teilnahmeschluss Ende Januar 2021. Die Gewinncodes müssen hierfür auf der Aktionsseite von toffifee.de eingelöst werden. Direkt nach der Gewinncode-Eingabe erfährt der Teilnehmer, ob und was er gewonnen hat. Zur Bestätigung des Gewinns muss die Aktionspackung mit dem Code an Storck gesendet werden.

Die Preise

Zu gewinnen gibt es jeweils vier VW “Vans”, hierbei handelt es sich wohl um die Transporter T6 von Volkswagen. Zu jedem Van gibt es außerdem große Fan-Pakete der Süßigkeit: ein großer Vorrat an Toffifees und schöne Fanartikel wie ein Regenschirm und Tasche im Toffifee-Design.

Dieses Fan-Paket gibt es außerdem 4.444x zusätzlich zu gewinnen. Wer also kein Van gewinnt, hat also trotzdem die Chance auf einen Gewinn.

Über Toffifee

Die Toffifee-Praline vereint vier Zutaten, die einzeln für sich schon köstlich sind: Karamell geformt in eine handliche Schale, eine goldgelbe Haselnuss, zarte Nougatcreme und einen ordentlichen Klecks Schokolade. Sicherlich kennt jeder das Gefühl, diese Praline aus der Goldfolie zu drücken – was manchmal schwierige Drückerei ist und manchmal ganz von selbst “herausflutscht”.

Schon seit 1973 verkauft die August Stork KG mit Hauptsitz in Berlin die kultige Süßigkeit. Neben Toffifee zählen auch nimm2, Knoppers und merci zu den Marken des Fabrikanten.

Artikelbild: Screenshot toffifee.de